Die Kraft der edlen Steine – Der Bernstein

Bernstein

Wenn wir mit dem Herzen schauen, dann schenken wir oft „Kleinigkeiten“ große Beachtung. Es können die einfachen Kieselsteine sein, die unsere Aufmerksamkeit fesseln oder manchmal auch die funkelnden Edelsteine. Unser Unterbewusstsein lenkt unseren Blick meist zu dem, was gerade in diesem Moment wichtig für uns ist. Die Bedeutung erkennen wir oft erst viel später. Diesmal möchte ich den Blick auf den Bernstein lenken. Ein Edelstein, der keiner ist, sondern ein fossiles Harz, das bis zu 260 Millionen Jahre alt ist.

Wenn ich persönlich diesen Bernstein in der Hand halte und mich mit ihm verbinde, gehen meine Mundwinkel in einem zarten inneren Lächeln nach oben. Leichtigkeit und Spontanität stellten sich ein. Das Bewusstsein, dass ich im Augenblick lebe und in diesem Augenblick ‚alles‘ Wunder-voll ist. Neu und unwiederholbar; verbunden mit allem und somit auch mit meinen Schutz- und Führungsengeln. Mit meinen tiefen seelischen Wurzeln, mit meinem höheren Selbst. Jeder Moment ist neu und einzigartig, die Zeit verliert ihre (dominante) Bedeutung. Wer in diesen Bernstein hineinschaut, meint, im Gedächtnis der Erde zu lesen und von der Kraft der Schöpfung berührt zu werden. Dieses Schmuckstück aus meiner MichaelAngelo-Collection verbindet hierbei durch die Symbole und Intensionen die Wirkung der natürlichen, edlen Steine mit den anbindenden und unterstützenden Kräften der Geistigen Welt.

Wir wissen mittlerweile viel über die Heilkunde der Steine; Michael Gienger hat mit seinen Büchern das Wissen über die Steine für uns alle zugänglich gemacht. Steine sind eben nicht nur schön anzusehen, sondern sie haben tiefwirkende, heilende Kräfte auf verschiedenen Ebenen, deren Wirkung ich bei meinen Schmuckstücken gezielt mit einfließen lasse.

Spirituell fördert der Bernstein ein sonniges Wesen, das sanft und nachgiebig erscheint, jedoch selbstbewusst ist. Er fördert Spontanität, Aufgeschlossenheit und zugleich Traditionen.

Seelisch vermittelt der Bernstein Sorglosigkeit, Glück und Fröhlichkeit. Er unterstützt das Selbstvertrauen und den inneren Frieden, eine gute Grundlage für Erfolg.

Mental baut der Bernstein Widerstände ab, macht flexibler und kreativer. Lebenswünsche werden deutlicher und die Motivation diese zu erreichen, steigt.

Körperlich hilft der Bernstein bei Magen-, Milzund Nierenbeschwerden, sowie Leber-, Gallenund stoffwechselbedingten Hautkrankheiten. Er hilft bei Gelenkbeschwerden (Knorpelaufbau), stärkt Schleimhäute und Wundheilung. Erleichtert das Zahnen bei Kleinkindern.

Anwendung: Bernstein wirkt besonders gut, wenn er längere Zeit auf der Haut getragen wird.

Zurück